Sweet Therapy

Sweet Therapy ist eine Fakturierung, die auf Basis von SimpleInv erstellt wurde und sich speziell an die Gesundheitsberufe orientiert. Die Kundendaten kommen direkt aus einem CRM-System auf Basis von sugar-CRM.

„Firmen“ sind einerseits die klassischen Geschäftpartner wie Ärzte, Kindergärten, Schulen, Reha-Zentren usw. um Kontakte zu hinterlegen und die CRM-Funktionen zu nutzen (Newsletter, Serienbriefe usw) – aber auch die Versicherten als Basis für die Honorarnoten mit Sweet Therapy

„Kontakte“ sind neben den Kontakten der Geschäftspartner auch die „Patienten“, für die abgerechnet werden soll. Die klassischen Funktionen eines CRM-Systems stehen zur Verfügung

  • Terminplanung (Aufgaben mit Kalender)
  • Aufgaben-Rückmeldung als Basis für die Abrechnung (Ist-Zeiten, Fahrtspesen, Bemerkungen).
  • Dokumentenverwaltung (Upload von Dokumenten)
  • Status-Verwaltung der Aufgaben (geplant, begonnen, abgerechnet)

Die Funktionen von SimpleInv stehen integriert zur Verfügung. Damit können auch „normale“ Fakturen an z.B. Werksvertragspartner inklusive elektronischer Signatur und Versenden per eMail oder DropBox umgesetzt werden. Siehe SimpleInv.

Die Einstellung, die Formularsteuerung, die Stammdaten (Artikel, Texte) sind „Standard-SimpleInv“. Sie können also die Detailinformation aus SimpleInv verwenden.

Präsentation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.