was-muss-ich-tun EMPFÄNGER

wir gehen davon aus, dass Sie eine Organisation mit der Möglichkeit der Integration von elektronischen Belegen in Ihre Warenwirtschaft, Archiv, ERP-System sind. Wir kommen aus der Welt der SAP und können hier fertige Konzepte und Module anbieten.

ein Vorschlag für eine Integration ist

  • Ergänzung des Lieferantenstammes mit der eindeutigen Identifikation EUPar
    • schicken Sie uns Ihre Stammdaten im Excel-Format
    • wir prüfen die Daten und vergeben die EUPar (oder liefern die vorhandene EUPar zurück
    • werten Sie Ihre Belegstruktur aus, um die Potentiale für einen Belegaustausch zu erheben
      • ERP-Nummer, Lieferant
      • Belege pro Periode
    • reden Sie mit uns, wie wir Sie unterstützen können, die in der Regel 10% der Lieferanten anzubinden, die 60-70% des Belegvolumens ausmachen
    • wir können auch helfen, Lieferanten zu nennen, die bereits im System eingebunden sind
  • stimmen Sie mit uns ab, welche Möglichkeiten für eine Belegintegration vorhanden sind. Wir liefern das signierte Dokument, optional Beilagen und den Buchungssatz im EBInterface-Format.

Wir bieten Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR – mit der Möglichkeit der direkten Integration in vorhandene Archiv-, Workflow- und Buchungssysteme.

mehr Information auf Outsourcing MDM, EUDoc oder über office@it-hausverstand.atwir gehen davon aus, dass Sie eine Organisation mit der Möglichkeit der Integration von elektronischen Belegen in Ihre Warenwirtschaft, Archiv, ERP-System sind. Wir kommen aus der Welt der SAP und können hier fertige Konzepte und Module anbieten.

ein Vorschlag für eine Integration ist

  • Ergänzung des Lieferantenstammes mit der eindeutigen Identifikation EUPar
    • schicken Sie uns Ihre Stammdaten im Excel-Format
    • wir prüfen die Daten und vergeben die EUPar (oder liefern die vorhandene EUPar zurück
    • werten Sie Ihre Belegstruktur aus, um die Potentiale für einen Belegaustausch zu erheben
      • ERP-Nummer, Lieferant
      • Belege pro Periode
    • reden Sie mit uns, wie wir Sie unterstützen können, die in der Regel 10% der Lieferanten anzubinden, die 60-70% des Belegvolumens ausmachen
    • wir können auch helfen, Lieferanten zu nennen, die bereits im System eingebunden sind
  • stimmen Sie mit uns ab, welche Möglichkeiten für eine Belegintegration vorhanden sind. Wir liefern das signierte Dokument, optional Beilagen und den Buchungssatz im EBInterface-Format.

Wir bieten Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR – mit der Möglichkeit der direkten Integration in vorhandene Archiv-, Workflow- und Buchungssysteme.

mehr Information auf Outsourcing MDM, EUDoc oder über office@it-hausverstand.at

Dieser Beitrag wurde unter Empfänger abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.